Dienstag, 12. Januar 2016

Bil­der­flut vom Erd­be­glei­ter

Mit mehr als zehntausend Fotos hat Kipp Teague vom Project Apollo Archive beim Fotoportal Flickr den wahrscheinlich größten Bestand an Bildern von der Mondlandung hochgeladen, der bisher öffentlich verfügbar war. Mehr als 40 Jahre nach der letzten bemannten Mondmission steht damit ein nahezu unerschöpflicher Schatz an Fotos von den verschiedenen Mondmissionen in hoher Auflösung zur Verfügung.

Darunter sind faszinierende Fernaufnahmen der Erde, fotografiert aus dem Mondorbit, Bilder aus den Raumfahrzeugen, aber auch Fotos der Raumfahrer bei ganz alltäglichen Verrichtungen und akrobatischen Außeneinsätzen. Ganz besonders interessant ist der Umstand, dass oft nicht nur einzelne Bilder, sondern fortlaufende Filmrollen veröffentlicht wurden, die Einblicke in den Alltag der Raumfahrer ermöglichen. Die US-Raumfahrtbehörde Nasa unterhält auf Flickr zusätzlich noch ein offizielles Fotoarchiv namens "Nasa on the Commons", das weitere Fotos der Mondmissionen enthält.

Keine Kommentare:

Kommentar posten